Eddy

 

Spitzname: Eddy Manni the Tiger Mammut, Eddy Potter, Edelbert
Rasse: Westfale
Geb-Datum: 08.06.2002
Größe: 1,75m
Abstammung: v. Eldino (v. Exorbitant xx), M. v. Goldrausch II
Bei uns seit: März 2009
Sonstiges:

Chef der Herde

 

Unser Baby-Mammut ist jetzt schon fünf Jahre bei uns und wir haben schon einiges mit ihm erlebt.

Die ersten Wochen war er total nervös und wollte sich nicht so richtig einleben..............so schien es zumindest. Das eigentliche Problem war Eddys stark ausgeprägtes Dominanzverhalten, er hat uns einfach mächtig auf die Probe gestellt...........er ist abgehauen (zum Glück immer nur zum nächsten Grasfleck), hat uns ein- zweimal angestiegen, Unaufmerksamkeit an der Longe.....

Nachdem wir dann bei einem Join-Up die Cheffrage geklärt haben, hat Eddy sich ziemlich gewandelt. Er lässt sich angenehm longieren, ist aufmerksamer, man kann ihn problemlos zur Wiese bringen und wieder holen und auch sonst ist er sehr folgsam. Er leidet zwar immer noch an einem kleinen Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und lässt sich gerne mal ablenken, aber mit einem Ohr ist er immer beim LF/ Reiter.

Die Arbeit mit ihm macht riesen Spaß, denn er ist sehr lernfähig und lernbereit, so dass er sehr schnell Fortschritte macht.

Dass er super als Voltigierpferd geeignet ist, hat er mittlerweile schon sehr oft bei Turnieren mit der 1. Mannschaft gezeigt.

Wir hoffen, dass er auch 2014 weiterhin so konstant seine Leistung bringen wird. Dabei werden wir ihn weiterhin mit viel Liebe, Geduld und auch Konsequenz begleiten.

Geritten wird Eddy übrigens von Pi und Lisa.