Bronko

 

Spitzname: Bronko Brokkoli
Rasse: Westfale
Geb-Datum: .....1995
Größe: ca. 1,65m
Abstammung: nicht bekannt, aber ein sehr erfolgreicher Wiesenunfall ;)
Bei uns: von Mitte 2006 bis Ende 2012

 

Bronko lief zuletzt für die 3. Turniermannschaft und zwei Nachwuchsgruppen und wurde von Simone, Julia und Alina geritten.

 

Bronko konnte man definitiv als Herausforderung bezeichnen. Er war einfach ein riesen Schlitzohr, der seine Reiter und Longenführer täglich mit seinen Marotten auf Trab hielt. Er sorgte dafür, dass jeder, der mit ihm arbeitete mit vollem Bewusstsein bei der Sache war, denn sonst funktionierte er einfach nicht. Er konnte sozusagen lesen und schreiben, aber genau das zeichnete ihn aus, deswegen war er ein hervorragendes Lehrpferd.

Wenn man wusste, wie man ihm begegnen muss, war er ein ganz tolles Pferd und ging mit einem durch dick und dünn.

Bronko war neben Alex das einzige Pferd in unseren Reihen, der gerne und gut sprang, unsere Großen haben dafür einfach kein Talent. ;-)

 

Im Dezember 2012 musste Bronko aufgrund einer schweren Kolik eingeschläfert werden, was für uns total plötzlich und unerwartet kam und uns total geschockt hat. Auch jetzt können wir es immer noch nicht so richtig fassen, dass er nicht mehr da ist! Wir hätten ihm so sehr einen ruhigen Lebensabend auf einer großen Wiese gegönnt, der für das Frühjahr sowieso geplant war!

So bleiben uns jetzt nur noch die Erinnerungen an so viele schöne Momente mit ihm!